5MinuteRecipes-Logo

Veganer Proteinshake

Abonniere uns auf:

Alle Rezepte:

Wenn ihr mal wieder gefragt werdet, woher Veganer ihre Proteine bekommen – zeigt einfach unseren leckeren Schoko Protein Shake! :D

Zutaten:

(Für einen Shake)

Reife Banane (1)
Kakaopulver (1-2EL)
Samen (z.B. Chia-, Lein-, Hanfsamen, 2 EL)
Erdnussbutter (2EL)
Gekühlte Sojamilch (250ml)

Außerdem brauchst du:

Zubereitung:

Wir geben eine reife Banane, Kakaopulver, deine Lieblingssamen (z.B. Chia-, Lein- oder Hanfsamen), Erdnussbutter und gekühlte Sojamilch in einen Smoothiemaker, oder noch besser einen Hochleistungsmixer, und mixen alles ausgiebig durch!

Fertig!

Tipps:

Die Banane sollte richtig reif sein, damit sie den Shake ordentlich süßt. Wer keine Bananen mag, kann stattdessen Datteln oder ein anderes Süßungsmittel nach Wahl verwenden (z.B. Dattelzucker oder Birkenzucker).

Erdnüsse haben im Vergleich zu anderen Nüssen einen besonders hohen Proteinanteil. Selbstverständlich kann man die Erdnussbutter aber auch durch Mandelmus, Cashewmus o.ä. ersetzen.

Sojamilch ist die proteinreichste pflanzliche Milch, daher haben wir uns in diesem Rezept für sie entschieden. Man kann sie natürlich durch eine andere pflanzliche Milch ersetzen.

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte:

Tags (für Google):

gesunde rezepte,rezepte vegan,schnelle rezepte,5 minute recipes,veganer proteinshake,proteinshake vegan,veganer eiweisshake,proteinshake selber machen,proteinshake ohne pulver,proteinshake machen,protein shake vegan,protein shake vegan selber machen,protein shake vegan rezept,protein shake selber machen,veganer protein shake,veganer protein shake selber machen,veganer protein drink,veganer protein shake rezept,eiweis shake vegan,protein smoothie vegan