Select Page

Ofenkartoffeln mit veganer Cashewcreme

Rezept teilen:

Alle Rezepte:

Ofenkartoffeln kann man mit vielen Beilagen genießen – wir haben uns für eine schnelle vegane Cashewcreme entschieden :)

Zutaten:

(Für 4 Portionen)

  • Kartoffeln (1 KG)
  • Wasser (80 ml)
  • Schnittlauch (2 EL)
  • Sojajoghurt (2 EL)
  • Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 200 °C vorheizen

Kartoffeln waschen, an einer Seite leicht einschneiden und ca. 45 min bei 200°C auf einem Backblech backen

Für die Cashewcreme einfach die restlichen Zutaten gut zermixen

Die fertigen Kartoffeln in der Mitte aufschneiden und mit der Cashewcreme füllen

Fertig!

Tipps:

▶ Mehligkochende Kartoffeln eigenen sich für dieses Rezept am besten. Statt herkömmlichen Kartoffeln kannst du auch Süßkartoffeln verwenden. Verlass dich nicht blind auf unsere Zeitangabe für das Backen, sondern kontrolliere den Zustand der Kartoffeln zwischendurch ;)

▶ Schmecke die Cashewcreme ab und ändere die Mengenangaben nach deinen Vorlieben (z.B. mehr Sojajoghurt und Zitrone für frischeren, leichteren Geschmack).

▶ Statt herkömmlichem Backpapier aus Papier, kann man auch wiederverwendbares Silikon-Backpapier verwenden!

 

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte: