Select Page

Gesunde Leinsamen Cracker

Abonniere uns auf:

Alle Rezepte:

Diese gesunden Leinsamen-Cracker sind der ideale Snack für unterwegs oder Partys! :)

Zutaten:

(Für 10 Cracker)

Vollkornmehl (100g)
Leinsamen (geschrotet, 100g)
Paprikapulver (1EL)
Zwiebelpulver (1TL)
Knoblauchpulver (1TL)
Backpulver (½TL)
Wasser (100 ml)
Prise Salz

Außerdem brauchst du:

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf das Wasser, in einer Schüssel vermengen.

Das Wasser hinzufügen und erneut alles gut zu einer homogenen Masse verkneten.

Auf einem, mit Backpapier ausgelegtem, Backblech flachdrücken/ausrollen (etwa 0,5 cm flach) und in gleich große Stücke schneiden.

Bei 230 Grad etwa 10 Minuten lang im Ofen backen, bis die Cracker schön knusprig sind.

Fertig!

Tipps:

▶ Falls der Teig zu trocken ist und zerbröselt, kann man noch etwas Wasser (ca. 10ml) hinzufügen. Der Teig sollte jedoch nicht zu feucht sein, damit die Cracker beim Backen schön “austrocknen”.

▶ Die Cracker so lange backen, bis sie richtig trocken und knusprig sind.

▶ Die Gewürze kann man natürlich je nach Vorlieben durch andere Gewürze ersetzen (z.B.: Rosmarin, Chili, Hefeflocken …)

▶ Leinsamen sind sehr gesund – vor allem durch den hohem Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Wichtig ist, dass du geschrotete Leinsamen und keine ganzen nimmst, da die wichtigen Nährstoffe nur von den geschroteten aufgenommen werden können.

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte:

Tags (für Google):

gesunde rezepte,rezepte gesund,rezepte vegan,schnelle rezepte,rezepte schnell,5 minute recipes,schnell gesund vegan,leinsamen rezepte,leinsamen rezept,leinsamen rezepte vegan,vegane leinsamen rezepte,leinsamen cracker,leinsamen snacks,cracker leinsamen,leinsamen vegan,cracker vegan,vegane cracker,gesunde cracker,gesunde cracker vegan,gesunde leinsamen rezepte,leinsamen essen,leinsamen gerichte,vegane snacks,gesunde vegane snacks,leinsamen,cracker