Select Page

Gesunde & Vegane Lebkuchen

Abonniere uns auf:

Alle Rezepte:

Vegane und gesunde Lebkuchen selber zu backen ist mit unserem Rezept ganz einfach!

Zutaten:

Dinkelvollkornmehl (180g)
Geriebene Haselnüsse (100g)
Birkenzucker (120g)
Kakaopulver (2EL)
Lebkuchengewürz (1EL)
Backpulver (1EL)
Mandelmilch (100ml)

Zubereitung:

Ofen auf 175 Grad vorheizen

Vollkornmehl, geriebene Haselnüsse, Birkenzucker, Kakaopulver, Lebkuchengewürz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Mandelmilch hinzufügen und zu einem Teig verkneten.

Teig auf Backpapier legen, etwas flachdrücken, ein zweites Backpapier darüberlegen und ca. auf 0,5 cm Dicke mit einem Nudelholz ausrollen

Lebkuchen mit Keksform(en) ausstechen und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen

Bei 175 Grad etwa 10 Minuten lang backen

Fertig!

Tipps:

▶ Sollte der Teig beim Ausstechen der Kekse zu pickig sein, kann man noch etwas Mehl hinzufügen.

▶ Statt zwischen zwei Lagen Backpapier kann man den Teig auch auf etwas Mehl ausrollen.

▶ Die Lebkuchen sollten nach dem Backen noch weich sein. Auf keinen Fall zu lang backen, sonst werden sie hart!

▶ Diese Lebkuchen schmecken frisch am besten. Sie lassen sich aber auch in einer Keksdose ein paar Tage aufbewahren.

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte:

Tags (für Google):

gesunde rezepte,rezepte vegan,5 minute recipes,schnell gesund vegan,lebkuchen,vegane lebkuchen,gesunde lebkuchen,lebkuchen selbst machen,lebkuchen selber machen,lebkuchen rezept,lebkuchen rezept vegan,lebkuchen rezept einfach,einfaches lebkuchen rezept,lebkuchen backen,lebkuchen video,lebkuchen backen einfach,vegane lebkuchen selber backen,vegane lebkuchen ohne zucker,vegane lebkuchen backen,vegane lebkuchen rezept,gesunde lebkuchen backen,kekse vegan