Select Page

Hummus Rezept ohne Öl einfach selber machen – 3 Varianten

Abonniere uns auf:

Alle Rezepte:

Du suchst nach einem Hummus Rezept ohne Öl, das einfach und schnell selbst gemacht ist? Wir haben diesmal 3 vegane und gesunde Hummus-Varianten für euch! :)

Zutaten:

(Jeweils für 1 Portion)

Natur Hummus

  • Kichererbsen (170 g)
  • Wasser (50 ml)
  • Zitronensaft (ein paar Spritzer)
  • Gemahlener Kreuzkümmel (eine Messerspitze)
  • Pfeffer (1 Prise)
  • Knoblauchzehe (1)

Curry Hummus

  • Natur Hummus (siehe oben)
  • Currypulver (1 TL)
  • Ingwerpulver (1 Messerspitze)
  • Chilipulver

Tomaten Basilikum Hummus

  • Natur Hummus (siehe oben)
  • Tomatenmark (1 gehäufter TL)
  • Basilikum (1 TL)

Zubereitung:

Alle Zutaten mit einem Stabmixer pürieren

Fertig!

Tipps:

▶ Im Video verwenden wir für den Natur Hummus die dreifache Menge – nur damit keine Verwirrung entsteht.

▶ Experimentiere mit den Zutaten und finde heraus, was dir am besten schmeckt. Manche Zutaten sind vernachlässigbar (z.B. Kreuzkümmel), andere sehr wichtig für den typischen Hummus-Geschmack (z.B. Tahin = pürierte Sesamsamen).

 

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte:

Tags (für Google):

gesunde rezepte,rezepte gesund,rezepte einfach,rezepte vegan,schnelle rezepte,rezepte schnell,5 minute recipes,schnell gesund vegan,einfach,schnell,gesund,vegan,hummus rezept ohne öl,hummus rezept video,hummus rezepte aufstrich,hummus rezept,hummus rezept vegan,hummus als brotaufstrich,hummus dip selber machen,hummus einfach selber machen,hummus gesund,kichererbsen,hummus machen,hummus natur,curry hummus rezept,hummus selber machen