Select Page

Tomaten Cashew Pasta selber machen

Rezept teilen:

Alle Rezepte:

Tomaten Pasta selber machen ist mit diesem Rezept kein Problem mehr!
Dieses schnelle und gesunde Pasta Rezept mit Cashewnüssen ist nicht nur vegan, sondern auch superlecker :)

Zutaten:

(Für 3 Portionen)

  • Pasta (500 g)
  • Tomatenmark (5 EL)
  • Zwiebel (1/2)
  • Knoblauchzehe

Zubereitung:

Pasta beginnen kochen zu lassen

Halbe Zwiebel und Knoblauch schälen und mit dem Tomatenmark, den Cashewnüssen und der Sojamilch in einen Mixbecher geben

Gut mixen (z.B. mit einem Stabmixer)

Fertiggekochte Pasta damit vermengen

Fertig!

Tipps:

▶ Hefeflocken eignen sich sehr gut als veganer Parmesan-Ersatz!

▶ Um die Soße cremiger zu machen, verwende einfach mehr Sojamilch oder weniger Cashews.

▶ Einen guten Stabmixer solltest du immer zuhause haben – wir sind mit diesem sehr zufrieden!

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden! :)

Abonniere uns auf:

Mehr Rezepte: